24. Baumblütenwanderung wird abgesagt!

  • -
  • 111

Am 12.05.2024 sollte die 24. Baumblütenwanderung durchgeführt werden. Doch leider muss die Veranstaltung abgesagt werden. Unter dem Motto „Nature and home“ wollte der Heimatverein Tettau e.V. seine 24. Baumblütenwanderung in und um Tettau starten.

Rund um die Gemeinde und im Ort selbst werden die in den vergangenen 32 Jahren gepflanzten über 100 Baumarten vorgestellt. Das Dorf wird zunehmend von den neuen Bäumen im Walnussgarten, am Bleichplan, dem Thingplatz, der Frühlingsallee und anderen Örtlichkeiten geprägt. Insbesondere der ehemalige Vorsitzende des Heimatvereins von Tettau, hatte sich dieser Aufgabe verschrieben und setzte hier viel Freizeit und Wissen ein. Unterstützt wurde er dabei vom Heimatverein, der Gemeinde und vielen weiteren Partnern. In den vergangenen Wochen wurde der Walnussgarten auf Vordermann gebracht und ein kanadischer Judasbaum (Cercis canadensis) am Thingplatz gepflanzt. Anlässlich zur Baumblütenwanderung wird seit 2022 nun in jedem Jahr eine Kastanie am Waldweg gepflanzt, um die begonnene Kastanienallee schrittweise fortzuführen.

Auf der geplanten Fahrradtour am Sonntag werden wir unsere Fortschritte vorstellen. Geplant ist, die Tour pünktlich um 14 Uhr zu beginnen. Wir freuen uns über jeden freiwilligen Helfer.

  • Ansicht
  • Street View
  • Anfahrt
  • per Auto
  • zu Fuss
  • mit dem Fahrrad
  • per Verkehrsverbindung